Purple Cat-Eyes mit Vorstellung von 4 neuen Produkten

Hallo Make-Up Freundinnen 🙂

Weekend-time is makeup-time…heute möchte ich Euch meine Version der „Purple Cat-Eyes“ zeigen. Ich liebe dieses Makeup- allerdings finde ich es auf Grund der vielen schwarzen Farbe ziemlich schwer zu schminken. Manchmal gelingt es besser- manchmal schlechter 😦

Heute war ich leider nicht so zufrieden mit dem Resultat- was allerdings primär daran lag, dass ich statt schwarzer Glitzerpigmente einen schwarzen Glitzerlidschatten von Maybelline benutzt habe. Dieser hat in der Menge, in der ich ihn auftragen musste,  um ein halbwegs pigmentähnliches Ergebnis zu bekommen, einfach zu viel gebröckelt. Nichts desto trotz werde ich Euch das Makeup zeigen- weil es gleich 4 tolle Produkte enthält, die ganz neu in meiner Sammlung sind!

Grundierung:    

  • p2- Perfect Face! Make up Base
  • Too Faced Shadow Insurance
  • Maybelline Jade Super Stay 24h in Sun Beige Nr. 48

Augenmakeup:

  • MAC Stars `n` Rockets A20 auf dem beweglichen Lid auftragen und in der Lidfalte
  • MAC Shadowy Lady B50  nur auf dem beweglichen Lid auftragen- ein bißchen in der Lidfalte mit dem Stars ´n´Rockets verblenden
  • MAC Eye Kohl, smolder auf die Wasserlinie unten und oben auftragen
  • MAC Eye Kohl, smolder für einen dünnen oberen Lidstrich- diesen verblenden
  • L´ORÉAL Paris HIP color crystal eyeliner 512 violet Dazzle für einen unteren Lidstrich (unter der Wasserlinie)
  • MAC Black Tied Velvet für den Augenwinkel (äußeres Drittel) Cat-Eye formen –> an dieser Stelle kann man übrigens auch super mit Pigmenten arbeiten!
  • Manhattan Perfect Eyes Eyeshadow falling for purple (1) den Vanilleton für den inneren Augenwinkel
  • MAC Vanilla als Highlight für den Brauenknochen- ein bißchen mit dem Stars´n Rockets verblenden
  • Maybelline Jade the ONE by ONE Volum Express Waterproof für die Wimpern
  • Catrice Eye Brow Stylist 030 Brow-n- eyed Peas

  • essence eyebrow stylist set für die Bauen
  • Bobby Brown Concealer Duo in Honey um unter den Augen aufzuhellen

Finish:

  • UMA Mineral Powder transparent für die glänzenden Hautpartien
  • Bourjois Poudre Bronzante Nr. 52 für die Konturen
  • Estée Lauder Signature Silky Powder Blush 02 Pink Kiss für die Wangenknochen

Lippen:

  • Estée Lauder Pure Color 17 Rose Tea

Neuanschaffungen:

  • MAC Stars `n` Rockets A20: teuer (17,50,-)….ABER eindeutig sein Geld wert. Insbesondere beim Verblenden der beiden Lila-Töne ist hier auffallend, dass man eben nicht nur den hellen mit dem dunklen Ton verblenden kann- sondern auch umgekehrt. Der sehr helle Stars ´n´Rockets deckt auch über dem sehr dunklen Shadowy Lady. Im übrigen habe ich für diesen hellen, schimmernden Lilaton bisher noch keine Alternative gefunden! Lässt sich sehr toll auftragen- (was auch nicht anders zu erwarten war) schimmert- ist aber nicht speckig!!!!!
  • MAC Shadowy Lady B50: steht dem Stars´n´Rockets in nichts nach- könnte allerdings auch durch den Estée Lauder Pure Color EyeShadow 04 Wild Sable MATTE (ca. 24,95 Euro / 2,1 g)  ersetzt werden. Wer also (wie ich) diesen schon besitzt kann sich die 17,50,- für den Shadowy Lady eigentlich sparen.
  • MAC Eye Kohl, smolder:

wie alle MAC Produkte natürlich mit 16,50,- alles andere als ein Schnäppchen- aber ich finde immer wieder, dass er seinen Preis wert ist! Ich hatte ihn vor einer Weile ausschließlich benutzt und mich anschließend quer durch das Angebot getestet- aber nicht mal der Estée Lauder Crayon design pour les yeux 01 Softsmudge black kann ihm auch nur annährend das Wasser reichen!

  • L´ORÉAL Paris HIP color crystal eyeliner 512 violet Dazzle:

diesem spektakulären Eyeliner und seinem silbernen Bruder- welche beide auf dem deutschen Markt übrigens gar nicht erhältlich sind- widme ich einen eigenen Artikel 🙂

https://eyesondiva.wordpress.com/2012/06/17/l%C2%B4oreal-h-i-p-color-crystal-eyeliner/

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wie findet ihr den Look? Wie gefällt Euch der Eyeliner? Über Anregungen, Bemerkungen und Kommentare freue ich mich natürlich immer!

So far….take care on you ❤

Advertisements

Ein Kommentar zu “Purple Cat-Eyes mit Vorstellung von 4 neuen Produkten

  1. Pingback: L´ORÉAL H-I-P color crystal eyeliner | eyesondiva

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s